Das Funkeln in unserem Alltag

 Es begeistert mich immer wieder,

wenn ich im Alltag durch ein Gespräch, eine Website,

ein Video oder ein Buch inspiriert werde.

Oder in der Natur durch eine Blüte, eine Form, einen Geruch oder

das Funkeln von Licht durch Wasser, Tautropfen oder Schnee.

Bei mir löst es ein wohliges Schauern oder eine gewisse Aufregung und

ein freudvolles Gefühl von Übereinstimmung aus.

Bestimmt kennst Du das auch:

 

Es ist, als ob ein Funkeln weitergereicht wird.  

 

Ein Funkeln,

das in unserem Inneren ein Licht anzünden kann.

Und wie oft habe ich dadurch neue Ideen entwickeln können oder

auch den Mut gefunden, etwas irgendwo in meinem Lebensalltag zu verändern!

Inspiration wirkt und geschieht überall: Im Büro, beim Waldspaziergang,

beim Zahnarzt und an der Supermarktkasse.

Im Kleinen oder im Großen.

Wie Innen so außen.

Sichtbar oder unsichtbar.

Und doch: Fühlbar.

 

Inspiration ist bewegend, berührend, grenzenlos.