Das bin ich

Hallo!

 

Schön, dass Du hier bist!

 

Ich bin 1969 auf diesem Planeten eingetroffen. Schon seit meiner Kindheit liebe ich die Farben des Regenbogens und die wunderschöne Natur dieser Erde.

 

Da ich sehr empathisch und feinfühlig bin, kullerte ich früher mit meinen Emotionen und 

dem intensiven Fühlen oft rettungslos herum. 

Eher war es auch "schlingern, schlittern oder aufprallen". Ich wusste noch nicht, dass nicht alles, was ich fühle und wahrnehme, tatsächlich auch von mir kommt.

  

Die Beschäftigung mit vielen spirituellen Themen und dank meiner inneren Führung, die mich zur rechten Zeit mit den passenden Menschen zusammenführte, hat mir sehr geholfen. 

Ich erfuhr, wie ich mit dieser Fülle an Wahrnehmungen im Alltag des Lebens umgehen kann und wie ich übe, mir selbst und meiner wahren Intuition zu vertrauen.

 

Kreativ gestalten, Schreiben, Bewegung und die Schönheit und die Wunder in der Natur erleben: Das ist das Balsam für mich - und meine SeelenFreude.

 

Mittlerweile ist Spiritualität für mich nichts mehr, was ich besonders betonen oder zelebrieren möchte, weil es für mich einfach ganz natürlich Teil des Lebens ist.

 

Einfach. Ganz. Natürlich.

 

Ich arbeite seit meinem 16. Lebensjahr in einer Bank und konnte schon vor vielen Jahren in Teilzeit wechseln.

Dieser Beruf brachte und bringt mich in Kontakt mit vielen unterschiedlichen Menschen mit unterschiedlichsten Charakteren und Emotionen. 

Ebenso mit allen Herausforderungen eines Arbeitsalltags.

 Ich habe gelernt, auch hier meinem Herzen zu folgen.

 

Dem eigenen Herzen folgen.

  

Viele Menschen sagten mir schon, ich hätte eine natürliche Lebensfreude. Es gab schon einige Krisen und Phasen in meinem Leben, da hätte ich geschworen, die Lebensfreude sei mir irgendwie abhanden gekommen. 

Tief aus meinem Inneren tauchte sie jedoch immer wieder auf, die Liebe meiner Seele und ihre Lebensfreude. Wie ein Feuerschein, der mich schließlich auch durch die bisher dunkelsten Stunden sicher leitete. 

Es brauchte jedoch meine totale Bereitschaft und meine klare Wahl, diesem Licht zu folgen, auch wenn es manchmal nur wie eine kleine Kerze aussah, und mich dafür zu öffnen. 

 Und das auch, wenn im Außen alles zunächst scheinbar dagegen sprach und viele ängstliche Anteile in mir ganz anderer Meinung waren. 

Es ist mehr denn je wichtig für mich, achtsam mit mir zu sein.

 

Natürliche Lebensfreude.

  

Auf meine ART – mit den Acrylbildern, meinen Erzählungen im Blog und den Blütenfotografien - teile ich mit Dir meine Sinneseindrücke von dieser Welt.

 

All meine intuitive Kunst lädt Dich ein, zu entdecken, wie ich Schönheit und Lebensfreude in unserer Natur wahrnehme. Sie lässt Dich sehen und fühlen, wie sich die SeelenFreude in meinem Leben ausdrückt.

 

Die Worte und Bilder fungieren dabei als Übermittler. So, wie ein Musikstück verschiedene Frequenzen und Ebenen bewegt, werden auch mit Worten und Bildern viele Informationen auf verschiedenen Ebenen übermittelt und vielleicht werden Sie Dich und Deine Seele auch berühren. Wenn dann ein Funke überspringt, fühlen wir uns inspiriert.

  

Inspiration.

 

Was berührt Dich und Deine SeelenFreude?

 

Auf diesen Seiten sprudeln viele Quellen, die Dich inspirieren möchten, Deine eigene Regenbogenquelle zur Freude Deiner Seele auf spielerische und leichte Art (wieder) zu entdecken.  

 

Herzlich♥,

Elke Ulrike